Hochschulen befinden sich seit Jahren in einer großen gegenseitigen Konkurrenz um neue Studenten und Bewerber. Denn jeder neue Student verändert die finanziellen Möglichkeiten einer Ausbildungseinrichtung. Durch den demographischen Wandel, eine erhöhte Mobilität der Bewerber, immer mehr Ausbildungseinrichtungenm, die miteinander konkurrieren und eine permamente Verfügbarkeit aller Informationen über Studienangebote verschärfen die Konkurrenzsituation von Hochschulen.

 

Daher ist es notwendiger geworden, dass Hochschulen Ihre Besonderheiten herausstellen. Das Problem: im Kern sind sich viele Hochschulen sehr ähnlich: breites Studienangebot, schicker Campus, moderne Forschung und erfolgreiche Absolventen. Unser konzeptioneller Ansatz ist es daher so genau wie möglich Inhalte zu vermitteln und bildliche Vielfalt zu zeigen.

 

Die Filmagentur entwickelt Konzepte zur Bewegtbild-PR, sxchreibt Drehbücher, erstellt Dreh- und Zeitpläne und dreht mit eigenem Team und Technik ihre Filme. Außerdem kümmern wir uns natürlich um den Filmschnitt, die Vertonung und eventuelle Animationen.