Corona Update:
Imagefilme in der Krise?

Die Filmagentur wurde von der Universität Leipzig für die Umsetzung und Progammierung Ihrer Kampagnen-Website „ Abenteuer FernOst - Leipziger Freiheit erleben " beauftragt. Das Design der Website erstellte Stefanie Bamberg.

Inhaltliches Ziel der Website ist es zum einen potentielle Studienanfänger über das Angebot der Universität Leipzig zu informieren und Interesse für den unterschätzten interessanten Studienstandort zu wecken. Zum Anderen informiert die Website über verschiedene Maßnahmen während der Kampagne. Demnächst bloggt die AbenteuerWG, die von Studienanfängern aus den alten Bundesländern bewohnt ist, über Ihr junges Studentenleben in Leipzig.

Das Konzept der Kampagne „Abenteuer FernOst - Leipziger Freiheit erleben" wurde von Studenten des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig unter der Leitung von Prof. Dr. Ansgar Zerfaß und Madlen Manteufel erarbeitet. Die Universität Leipzig gewann damit den ersten Preis im Wettbewerb „Schneller ins Studium" der Hochschulinitiative Neue Bundesländer und wird seit Anfang Juli im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und den ostdeutschen Bundesländern initiierten Dachkampagne „Studieren in Fernost" umgesetzt. Die Marketingkampagne für die ostdeutschen Hochschulen wurde von Scholz & Friends entwickelt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.