Datenschutz Mitteilung

Diese Website versucht, Videos vom YouTube-Webserver einzubetten. Bitte beachten Sie, dass beim Laden von YouTube-Videos persönliche Informationen an YouTube übermittelt werden können. Sind Sie mit dem Laden und Abspielen von Youtube-Videos einverstanden? Hier finden Sie weitere Informationen.

Für die Initiative Pro Recyclingpapier aus Berlin haben wir einen Kampagnen-Film produziert, der den Zuschauer zum Umdenken bewegen soll: Würden mehr Unternehmen statt hochweißen Papier Recyclingpapier mit dem Blauen Engel einsetzten, würde das einen erheblichen Beitrag zur Reduktion von Energie- und Wasserverbräuchen leisten. Unternehmen warten heute mit umfangreichen Konzepten zum Schutz der Umwelt auf, drucken diese Konzepte aber auf umweltschädliches hochweißes Papier. Ein Wiederspruch in sich. Wir haben die großartige Aufgabe bekommen diese Thematik in einem szenisch fiktionalen und hochemotionalen Film zu verpacken. Das könnte man in einem klassischen informativen Imagefilm machen, bei dem sachlich harte Fakten aufgezeigt werden. Wir haben uns aber für einen Storytelling-Ansatz entschieden. Mit dem kommen wir am nächsten an die Lebenswelt der Zuschauer. Wir haben anschließend zum vorgegenen Preis Umsetzungsideen entwickelt, das Drehbuch geschrieben, die Charaktere im Film geschaffen und geformt, Drehorte gesucht, Schauspieler gecastet, den Dreh komplett umgesetzt, geschnitten, vertont und natürlich Farb-Korrigiert.

Mit dem Ergebnis sind wir hoch-zufrieden. Denn der Film schafft einen schwierigen Spagat: einerseits ist er ein dynamischer schneller Film als Kammerspiel zwischen zwei Führungskräften in einem Unternehmen. Zum anderen ist er ein unterhaltsamer Spot, der komplexe Zusammenhänge vermittelt und Bedenken, die in Unternehmen gegenüber grauem Recyclingpapier vorgetragen werden, entkräftet. Der Film gibt engagierten Mitarbeitern somit auch gute Argumente an die Hand, um für Akzeptanz in Unternehmen zu werben. Zum Ende des Films wartet die Geschichte noch mit einer echten Pointe auf. Der Zuschauer bekommt einen „richtigen“ Film und nicht „nur“ einen schwachen Spot, bei dem er die Werbebotschaften vorgesetzt bekommt.

Filmproduktion Kampagnen 1Filmproduktion Kampagnen 2Filmproduktion Kampagnen 4Filmproduktion Kampagnen 6Filmproduktion Kampagnen 7

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.