Filmproduktionen: Köln!

 

Die Filmagentur - Filmproduktion aus Köln: Wir bieten exklusive Videoproduktionen (wir drehen, filmen und produzieren Imagefilme, Werbespots, Industriefilme, Animationsfilme und Recruitingfilme etc.) mit weiteren Standorten in Dresden, Leipzig und Stuttgart. Wir verfügen über großes Gespür für Konzeption, komplexe Themen, garantieren faire Preise und Kosten, besitzten eigene Drehtechnik und liefern pünktliche Arbeit bei über 300 Filmen seit 2008. Unser Handeln orientiert sich an den Prinzipien des integrierten Kommunikationsmanagements.

 

[Weitere...]
DIE FILMAGENTUR | Richmodstraße 6
50667 Köln | +49 22198652234

Ihre professionelle Filmproduktion aus Köln

Sie suchen eine professionelle Filmagentur aus Köln (natürlich auch: Bonn, Essen, Düsseldorf, Aachen). Hier sind wir - hier ist DIE FILMAGENTUR. Wir erstellen Konzepte, verfilmen und schneiden hochwertige Imagefilme zu fairen Preisen. Wir drehen seit ca. 10 Jahren für eine große Bandbreite von Auftraggebern (Kommunen, Ministerien, mittelständige Unternehmen, Konzerne, Aktiengesellschaften) und kennen die spezifischen Besonderheiten bei inhatlichen und organisatorischen (Abstimmungs-) Prozessen. Außerdem sind wir es beim Filmdreh selbst gewöhnt mit besonderen Herausforderungen (Zeitdruck, Filmdreh mit Prominenten, Filmdreh in sensiblen Industrieanlagen, politische Demonstrationen) umzugehen. Um auf Ihre individuellen Budget-Vorgaben einzugehen, sind wir auch in der Lage unterschiedliche Team- und Technik-Set-Ups bereit zustellen. So können wir für sehr hochwertige Imagefilme mit sehr umfangreicher Kamera- und Lichttechnik exklusive Ergebnisse zaubern und gleichzeitig mit einem sehr kleinen Team flexibel und schnell trotzdem sehr professionelle Ergebnisse liefern.

 


Die Filmagentur 

Richmodstraße 6
50667 Köln

Tel.: +49 (0) 221-98652234

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ihr Ansprechpartner ist: Fabian Schmidt (Geschäftsführer)


Preise und Kosten für Filme aus Nordrhein-Westfalen

Der Preis für einen Imagefilm hängt davon ab, wie umfangreich die Filmproduktion in Hinblick auf die Anzahl der Drehtage und die Erfahrung sowie Größe des Filmteams ist. Dieser Umfang hängt aber auch davon ab, wie nah und echt der Film die Realität abbildet (zum Beispiel als Reportage oder Dokumentation) oder wie künstlich inzeniert der Film eine fiktionale Realität zeigt (szenisch fiktionaler Film mit Schauspielern, Studio, Hochglanz-Werbeproduktion). Außerdem können zusätzliche Leistungen, wie Schauspieler, Reisekosten, Drehortmieten, spezielle Filmdrehtechnik (Kamera, Licht, Drohne) und eine aufwendige Post-Produktion mit vielen langen Interviews, die geschnitten werden müssen, Animationen (schematisch 2D oder fotorealistisch 3D), guter, extra komponierter GEMA-Freier Musik und Sprechern den Preis beeinflussen. Lesen Sie gern hier mehr über unsere Preise oder nehmen Sie gern direkt Kontakt zu uns auf.

Preis Kosten Imagefilm Filmproduktion

 Rund um Köln mit Michael Kremtz: unser Filmemacher hinter der Kamera.

DIE FILMAGENTUR produziert hochwertige und professionelle Filmproduktionen. In Rheinland sind wir mit einem eigenen Filmteam und Filmtechnik rund um den erfahrenen Filmemacher Michael Muck Kremtz vor Ort. Als Kameramann/DoP, Kamera Operator, Cutter und Colorist verfügt er über eine 15jährige Erfahrung bei internationalen (Kino-) Filmproduktionen im professionellen fiktionalen und kommerziellen Film. Wir sind mächtig stolz, dass er in unserem Team ist! Er leitet Ihre Videoproduktion, übernimmt die Drehortbesichtigung vor Ort und kümmert sich um alle kreativen und technischen Belange als Creative Direktor hinter der Kamera. Hier sehen Sie sein aktuelles Showreel:

 

 

Filmproduktion Köln

 


 

Ablauf einer Filmproduktion in Köln

Nach der Beauftragung der Filmproduktion, beginnt die Konzeptionsphase. Dieser Phase schließen sich die Absprachen zur Filmdrehplanung an. In tabellarischer Form beschreiben wir hier, wer wann wo was macht, inklusive aller notwendigen Requisiten und Anforderungen an die Locations. Parallel zum Drehplan übermitteln wir Ihnen eine Checkliste mit Themen und Fragen, die Sie bitte intern besprechen und klären müssen. Das betrifft bei Videoproduktionen in Industrieanlagen vor allem arbeitsschutzrechtliche Fragen, beim Filmdreh mit Interviewpartnern Hinweise zur geeigneten Kleidung, zur Vorbereitung von Räumen etc.

 

Am Drehtag selbst sind vor allem wir gefragt und drehen alle notwendigen Szenen im Zeitplan. Sie können natürlich auch hier von uns professionelle, kreative und lösungsorientierte Arbeit erwarten! Überlange Drehtage durch unkoordiniertes Arbeiten, Hektik, Stress und kreatives Chaos gibt es bei uns durch die akribische Vorbereitung nicht. Die Filmagentur produziert einen überwiegenden Teil der Filmproduktion mit eigener Technik. Unsere Kameramänner, Regisseure, Tonmänner und Produzenten haben alle eine mindestens zehnjährige Berufserfahrung und eine Ausbildung oder ein Studium in Ihrer Profession genossen. Somit können wir eine gleich bleibende technische Qualität sicherstellen. Das Setup der Filmdrehtechnik der Filmagentur ist außerdem so ausgerichtet, dass wir möglichst kurze Auf- und Abbauzeiten am Set und möglichst geringe Reisekosten bei Flügen und Fahrten zum Drehort gewährleisten können. Und sollte der Aufwand doch mal größer sein, wenn z.B. große Drehorte ausgeleuchtet und bespielt werden müssen, leihen wir die Filmdrehtechnik in der Nähe des Drehorts beim großen etablierten Dienstleistern.

 

Nach dem Filmdreh erstellen wir dann einen Rohschnitt von Ihrem Film und laden den auf eine Passwort-geschützte Seite. Dort kann der Film kommentiert, an Kollegen verschickt, redigiert, abgenommen und am Ende auch heruntergeladen werden. Über diesen Online-Service verfügen nur wenige Agenturen und er macht die Arbeit in dieser abstimmungsintensiven Phase sehr viel einfacher.

 

Nach Abschluss der Filmproduktion bieten wir kostenlose Start-Services zur Verbreitung der Videos. So können wir Sie darin beraten den Film fachgerecht online zu stellen. Dazu gehört z. B. das Einrichten von Kanälen bei YouTube, die richtige Identifikation und Ansprache von Zielgruppen auf Facebook, Instagram, LinkedIn, XING, YouTube und die Schaltung von Werbeanzeigen für das Video.

 

Lesen Sie hier auch nochmal einen umfangreichen Artikel über den Ablauf einer Filmproduktion.

 


Hochwertige Imagefilme als umfassendes Kommunikationsinstrument

Der Imagefilm ist ca. 2-4min lang und wird in Unternehmen als umfassendes Kommunikationsinstrument eingesetzt. Er gibt allen Zielgruppen einen Überblick zur Identität des Unternehmens z.B. mit seinen Mitarbeitern, Standorten, Arbeitsabläufen, Produkten und Dienstleistungen. Er soll das Image insgesamt prägen und nicht nur ein Produkt, eine Dienstleistung oder einen Arbeitsplatz erklären. Lesen Sie hier, wie Sie in drei Schritten zu einer Imagefilm-Konzeption gelangen und ein aussagekräftiges Agentur-Briefing erstellen können. Definition Imagefilm

 

 

Unternehmensfilme zur B2B-Kommunikation

 

Der Unternehmensfilm, oder auch Industriefilm ist dem Imagefilm sehr ähnlich. Er unterscheidet sich vom klassischen Imagefilm aber durch die grundsätzlich anderen Kommunikationsbedürfnisse der Zielgruppen in der BtoB-Kommunikation. Hier geht es vor allem darum mit konkreten Fakten, Argumenten und USPs zu überzeugen. Während bei Werbespots und umfassenden Imagefilmen mehr die Markenprägung, die Vermittlung eines Lebensgefühls und die Betonung auf den Emotionen liegt, stehen beim Industriefilm eher konkrete Fakten im Vordergrund: welche Prozesse werden beherrscht, welche Fertigungsverfahren stehen zur Verfügung, welche Produkte werden hergestellt, welche Produktionsanlagen können bedient werden und welche Dienstleistungen und Services können für welche Branchen angeboten werden. Das bedeutet aber nicht, dass diese Art von Industriefilm nicht emotional, mitreißend oder außergewöhnlich sein kann. Das Gegenteil ist der Fall: die vielfältigen Gegenstände, Geräusche, Arbeitsabläufe, geometrischen Formen und Produkte sind für uns Filmemacher eine großartige Spielwiese. Innerhlab der Unternehmensfilme selbst gibt es natürlich sehr viele verschiedene Typen. Hier sehen Sie ein Beispiel aus dem produzierenden Gewerbe:

 

 

Hier sehen Sie einen Beispielfilm für OSP / OTTO über ein Unternehmen aus dem Bereich Logistik, E-Commerce, Software und IT:

 

 

Nichts wirkt vertrauensbildender, wie das Statement von einem zufriedenen Kunden. Besonders in der BtoB-Kommunikation sind Testimonialfilme eine sehr effektives und gutes Werkzeug.

 

 

Ein heißes Thema ist im Moment bei Unternehmensfilmen für die interne und externe Kommunikation sicherlich die Digitialisierung und Industrie 4.0. Für EVONIK in Essen/Marl haben wir z.B. diesen Film hier produziert:

 

 

Bewegtbild für Social-Media (BtoC)

Besonders in der Endkundenkommunikation ist Bewegtbild ein enorm mächtiges Tool: Emotionen, Informationen, Entertainment-Häppchen und viel Vertrauensbildung. Mit unseren Filmproduktionen kommunizieren wir immer nah an den Bedürfnissen der Zielgruppen. Dieser Film von unserem Bildgestalter Michael Muck Kremtz entstand unter der Regie von Jonas Kozinowski für Aldi Süd (ausführende Produktion EndemolShine Beyond).

 

 

 

Dieser Film von unserem Bildgestalter Michael Muck Kremtz entstand unter der Regie von Achim Lippoth für Levi’s Kids (eine Agenturproduktion von AKQA San Francisco).

 

 

Authentische Recruitingfilme

Bei einem Recruitingfilm handelt es sich im einen Imagefilm, der im Bereich des Employer Branding eingesetzt wird, um potentielle Bewerber von einem Arbeitgeber zu überzeugen. Ein Recruitingvideo zeigt einem neuen Bewerber seinen zukünftigen Arbeitsplatz, stellt einen konkreten Job vor, oder prägt ein bestimmtes Image um eine Arbeitgebermarke. Der Recruitingfilm wird auf der eigenen Karriereseite des Unternehmens, auf Recruitingmessen und bei Online-Stellenanzeigen eingesetzt. Unser Film über die Arbeit bei AMAZON

 

 Und hier für eine Tochter von OTTO, OSP:

 

 

 



Kontaktdaten zu Ihrem Filmproduzenten

Die Filmagentur 

Richmodstraße 6
50667 Köln

Tel.: +49 (0) 221-98652234

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ihr Ansprechpartner ist der Geschäftsführer: Fabian Schmidt

FabianSchmidt DieFilmagentur klein

Ihre Videoproduktion außerdem in: Dresden Stuttgart | Berlin


 Stöbern Sie gern in unseren Filmbeispielen und lassen sich inspirieren:

 

Beispiele Imagefilm DIE FILMAGENTUR

 

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus unserer Agentur:

 

Wie lange dauert eine Filmproduktion?

Der reine Filmdreh selbst dauert in der Regel nur ein bis drei Tage. Mit allen konzeptionellen Vorarbeiten, wie Beauftragung, Vor-Ort-Gesprächen, Drehbuch-Erstellung, internen Feedbackrunden, Drehort-Planung mit allen Protagonisten, dem Filmschnitt mit Feedbackrunden, Vertonung und Animationen dauert die Produktion dann sechs bis zwölf Wochen.

[Mehr...]

Muss ein Film einen gesprochenen Sprecher(-text) haben?

Muss ein Film einen gesprochenen Sprecher(-text) haben?

Wir versuchen wann immer möglich auf den klassischen Off-Text zu verzichten. Er wirkt altbacken, sehr werblich und geht fast immer auf Kosten der Emotionalität.

[Mehr...]

Imagefilme richtig ausschreiben: So erstellen Sie die perfekte Preisanfrage oder Ausschreibung für Ihre Filmproduktion!

Wie erstellt man eine Ausschreibung für eine neue Image-Filmproduktion?

Wir produzieren seit über zehn Jahren Imagefilme, Unternehmensfilme und Werbespots für verschiedenste Auftraggeber, Konzerne, KMU, Behörden und Branchen aus ganz Deutschland. Dadurch haben wir natürlich einen großen Erfahrungsschatz gesammelt, was die Erstellung von Ausschreibungen, Anfragen und Konzepte angeht. Wir möchten an dieser Stelle ein bisschen von diesem Wissen weitergeben. Im Konkreten geht es um fünf Punkte, über die Sie sich als Auftraggeber klar sein sollten, bevor Sie sich auf die Suche nach einer passenden Video-Film-Agentur begeben. Denn: eine ungenaue Ausschreibung kann zu nicht vergleichbaren Kalkulationen führen.

[Mehr...]

Wie erstellt man einen Kurzfilm

Sie wollen einen Kurzfilm drehen lassen? Dan sind Sie hier richtig. Wir beschreiben Ihnen hier, wie Sie einen Film durch eine professionelle Filmproduktionsfirma erstellen lassen können.

[Mehr...]

Wie berechnen sich die Kosten eines Werbespots

Bei vielen Anfragen werden wir gefragt, wie hoch die Kosten für Werbespots sind und wie dich Preise sich gegenüber einem klassischen Imagefilm unterscheiden. Der Filmdreh eines Werbespots unterscheidet sich technisch und organisatorisch zunächst nicht von anderen Filmproduktionen. Allerdings sind Werbespotproduktionen oftmals aufwendiger und mit höheren Kosten verbunden als klassische Imagefilmproduktionen.

[Mehr...]

 

Merken

Merken

Merken

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.