Wir erstellen Ihren professionellen Unternehmensfilm

DefinitionKonzeption . Preise . AblaufBeispiele.
Die Ursprünge professioneller Bewegtbild-PR liegen in der Schaltung von Kinowerbespots in den 20er Jahren, bzw. ab den 50er Jahren in der TV-Werbung. Damals gab es nur diese beiden Wege, um durch Bewegtbild Zielgruppen zu erreichen. Die Ansprache beschränkte sich durch diese technischen Zwänge also auf die BtoC-Kommunikation. Heute sind die Kommunikationskanäle aber deutlich vielfältiger: Messen, Veranstaltungen, Mailings, Social-Media-Kanäle, Videoplattformen, die eigene Website, Give-Aways mit USB-Sticks und natürlich persönliche Gespräche vor Ort stehen zur Verfügung. Bei all den genannten Situationen ist es heute möglich Unternehmensfilme einzusetzten, um in einer persönlichen Ansprache Kunden zu erreichen. Werbefilme in der BtoB-Kommunikation einzusetzten lohnt sich immer dann, wenn neue Produkte auf dem Markt erscheinen, die schwer zu erklären sind, abgeschlossene Projekte so wegweisend sind, dass sie als beeindruckende Vorlage oder Inspiration für zukünftige Projekte dienen können, oder wenn einem neuen Ansprechpartner schnell und auf beeindruckende Weise erklärt werden soll, um was für ein Unternehmen es geht. Der Einsatz von Bewegtbildkommunikation in Unternehmen liegt sehr im Trend, wie diese Studie beweißt.


Definition Unternehmensfilm

Bei einem Unternehmensfilm handelt es sich um einen umfassenden Film über das Unternehmen, seine DNA, Identität, Werte und Anspruch. Produkte und Dienstleistungen werden genannt und gezeigt, aber nicht einzeln im Detail. Im Vergleich zu einem Imagefilm werden Unternehmensfilme aber nur von Unternehmen gedreht und veröffentlicht.


Konzeption eines Unternehmensfilms

Bei der Konzeption von Unternehmensfilmen ist es wichtig darauf zu achten, dass die vermittelten Botschaften im Einklang zum restlichen Unternehmen stehen. Erstens stellt Zielgruppe bei einer genaueren Überprüfung schnell fest, wenn hier eine Schere entsteht und zweitens führt ein ungenauer Unternehmensfilm auch intern zu schwierigen Abnahme-Schleifen und fehlender Akzeptanz. Wir legen in der Konzeption von Bewegtbild großen Wert darauf zunächst in persönlichen Gesprächen zu evaluieren, welche Botschaften verstanden werden müssen, nachdem der Zuschauer den Film gesehen hat. Daraus entwickeln wir dann eine Anforderungsliste an Motiven, die gedreht werden müssen.

In Vorbereitung auf Ihre Produktion bieten wir Ihnen außerdem unsere Schritt für Schritt Konzept-Vorlage für Ihre neue Imagefilmproduktion und Preis-Vorlage kostenlos zum Download an.

Ablauf eines Unternehmensfilms

Nach der Kontaktaufnahme mit uns, der Angebotserstellung und der damit verbundenen Klärung des Rahmens in dem der Film produziert werden soll, treffen wir uns mit Ihnen persönlich, um die Filmproduktion zu besprechen. Im Anschluss des Kick-Off Meetings erstellen wir je nach Filmart ein Drehbuch beim Einsatz mit Schauspielern, einen Sprechertext bei redaktionellen Filmen, oder ein Treatment mit einer textlichen Beschreibung der Abläufe im Film. Dieses Konzept-Dokument muss von Ihnen entsprechend abgenommen werden. Anschließend kann mit der konkreten Filmdrehplanung begonnen werden. Gerade bei der Filmproduktion in Industrieanlagen, Reinräumen, Chemieparks und gefährlichen Umgebungen ist es wichtig, dass genau geregelt wird, wer, wo, wann, was machen darf. Wir verfügen hier über eine riesige Erfahrung und stellen Ihnen Checklisten zur Verfügung, um die Planung intern gut voranzubringen. Dann wird der Film gedreht. Professionell, zeitgenau und kreativ. Nach dem Filmdreh übermitteln wir Ihnen einen Rohschnitt zum Film, der muss von Ihnen abegenommen werden. Anschließend erstellen wir noch alle notwendigen Animationen, kümmern uns um die Vertonung mit Geräuschen, Musik und Sprechern. Je nach dem, welche Leistungen sich aus der Kalkulation und Konzeption ergeben. Nach Abschluss der Filmproduktion bieten wir kostenlose Start-Services zur Verbreitung der Videos. So können wir Sie darin beraten den Film fachgerecht online zu stellen. Dazu gehört z. B. das Einrichten von Kanälen bei YouTube, die richtige Identifikation und Ansprache von Zielgruppen auf Facebook, Instagram, LinkedIn, XING, YouTube und die Schaltung von Werbeanzeigen für das Video.

Was kostet ein Unternehmensfilm?

Die Kosten für die Produktion eines Unternehmensfilms hängen stark vom Umfang der Produktion in Hinblick auf den Aufwand bei der Konzeption, der Anzahl der Drehtage und Umfang der Postproduktion, also dem Filmschnitt, Vertonung, Animationen ab. Grundsätzlich unterscheiden sich die Kosten bei einem Unternehmensfilm aber nicht von den Preisen bei einem Imagefilm.

Sofern noch kein festes Budget zur Verfügung steht, kalkulieren wir immer zunächst eine Basiskalkulation mit optionalen Leistungen, die je nach Sinn und Qualitätsansprüchen gebucht werden können.

Low-Budget

bis 8.500,-€
  • 1 kurzer Drehtag
  • einfache Konzeption
  • ein Kameramann
  • Filmschnitt
  • eingekaufte Musik

Med-Budget

ab 8.500,-€
  • 1-3 Drehtage
  • umfassende Konzeption
  • detailierter Projektplan
  • professionelles Filmteam
  • Filmschnitt
  • Farbkorrektur
  • professionelle Sprecher
  • Grafik in Ihrem Corporate Design
  • eingekaufte Musik

High-Budget

ab 30.000,-
  • ab 4 Drehtagen
  • deutschlandweit keine zusätzlichen Reisekosten
  • umfassende Konzeption mit Vor-Ort-Workshops
  • detailierter Projektplan
  • professionelles größeres Filmteam
  • Professionelle Farbkorrektur im Grading-Studio
  • Schauspieler
  • komplexe Animationen
  • Grafik im CD-Design
  • prominente Sprecher
  • komponierte Filmmusik

Beispiele für unsere Unternehmensfilme

Ein schneller Trailer als emotionale Vorstellung des Unternehmens: Zwar ohne viele Informationen, dafür Emotionen und Werte im Subtext. Wir mögen diesen schnellen Stil und er passt oft zu dem dynamischen Marktumfeld in dem sich die Auftraggeber bewegen.

Klassischer ist der Ansatz im Unternehmensfilm eher mit einem Sprechertext zu arbeiten. Das ist inszenatorisch zwar nicht der ganz große "Wurf", dafür wird ein interessiertes Fachpublikum schnell mit den wichtigsten Informationen versorgt:

Die BtoB-Kommunikation hat immer etwas das Problem, dass hinter Marke und Inszenierung die eigentliche Unternehmenskultur nicht deutlich wird. Authentitzität, Humor, Emotionalität kann aber natürlich trotzdem in einem Film vermittelt werden.

Moderne Unternehmensfilme haben leider auch den Nachteil, dass sie an der Oberfläche bleiben müssen, damit sie nicht langweilig werden. Vertiefende Informationen erfährt die Zielgruppe dann natürlich im Web oder in persönlichen Gesprächen auf einem Messestand o.ä. Durch den Wegfall von Events, Messen und Tagungen geht das natürlich nicht mehr so einfach. Bis es wieder soweit ist, haben wir dafür eine Full-Service-Lösung für Corporate Video Event:

Livestream-Videos als virtuelle Alternative für Events

Durch das Verbot von analogen Events, großen Vor-Ort-Veranstaltungen und Branchen-Messen entfällt für viele Unternehmen die Möglichkeit neue Produkte und Dienstleistungen bei neuen oder bestehenden Kunden vorzustellen. Durch die Produktion eines Videos kann diese Situation etwas aufgefangen werden: vor allem die Aufzeichnung eines Livestreams mit einer Live-Präsentation durch einen professionellen Moderator, Fach-Experten aus Ihrem Haus vor eigener Kulisse in Ihrem Unternehmen oder in einem gemieteten und eingerichteten TV-Studio durch uns kann ein Höhepunkt für Ihre Kunden geschaffen werden. Laden Sie Ihre Kunden mit einem Mailing zum Livestream Event ein, bewerben Sie es mit einer eigenen Landingpage und / oder einen kleinen durch uns produzierten Ankündigungs-Trailer. Zeigen Sie mit einem Live-Video, was Sie zu bieten haben und wie sie sich mit diesem modernen Kommunikationsmittel auf neue Herausforderungen einstellen. Wichtig ist bei der Konzeption eines Livestreams natürlich, dass beim Zuschauer keine Langeweile aufkommt: mehrere Gesprächspartner, vielleicht sogar digital zugeschaltet als virtuelle Experten, kleine Vor-Ort-Demonstrationen, vorproduzierte Videos etc. Da Ihre Kunden von der Qualität eines Werbemittels auf die Qualität Ihres Produktes schließen, sollte der Stream professionell produziert werden. Lesen Sie hier, welche Leistungen wir bei einem professionellen Livestream konkret anbieten. 

DIE FILMAGENTUR produziert nicht nur Unternehmensfilme.

Aktuelle Nachrichten aus unserer Agentur:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.